Hier finden Sie eine Übersicht aller Ruhebänke rund um Frenkhausen. Übersicht Ruhebänke in Google-Maps )

 

Ruhebank "Hasenbahnhof"

Hier, im Zentrum von Frenkhausen stehen zwei Bänke und ein Tisch. Hier ist Start- und Endpunkt der Rundwegwanderungen um Frenkhausen (insofern diese nicht schon im Gasthof Zum Hobel geendet sind).  Des Weiteren steht hier die im Herbst 2015 eingeweihte Bücher-Zelle.

 

 

Ruhebank am "Sandweg"

Hier haben Sie einen hervorragenden Ausblick Richtung Alperscheid und über den Biggesee Richtung Olpe. Direkt hinter der Bank ist ein Zwergziegengehege. Die Ziegen sind z.T. zutraulich und können durch das Zaun-Tor gestreichelt werden (aber bitte nicht füttern)

 

 

 

Ruhebank "Am Mutter Gottes Häuschen"

Hier haben Sie ebenfalls einen hervorragenden Ausblick auf die Ronnewinkler Talbrücke und über den Biggesee nach Olpe.

BILD FOLGT

 

Ruhebank "Am Bildstock" auf der Frenkhauser Höh

Von dieser Bank aus sehen Sie über Frenkhausen hinweg Richtung Olpe und den Biggesee.

 

 

 

Ruhebank "An der Brücke"

Hier sehen Sie über Frenkhausen hinweg Richtung Olpe und den Biggesee.

 

 

Ruhebank "Untere Biggeseestraße"

Hier sehen sie nicht viel. Rundherum alles grün. Lediglich ist linker Hand in der Ferne Olpe zu sehen.

Bild folgt

 

Ruhebank "Alsmicke"

Hier haben sie den höchsten Aussichtspunkt über Frenkhausen mit Blick Richtung Olpe, Biggesee, Frenkhausen und Alperscheid.

 

 

Ruhebank "Alperscheid"

Von hier aus überblicken sie das Biggetal und die Ronnewinkler Talbrücke. Rechter Hand sehen sie Frenkhausen und Alperscheid

 

Ruhebank "Pirk"

Von hier aus haben sie einen hervorragenden Blick über den Biggesee nach Olpe und auf Frenkhausen.

 

 

 

Hier noch die Übersicht Ruhebänke in Google.

Weitere Beschreibungen von Ruhebänken in Öhringhausen sowie in den umliegenden Wälder folgen.

geschrieben von: L.Burghaus

Zum Seitenanfang